Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

6 Kreuzer Sachsen-Meiningen Herzog Bernhard II. Erich Freund 1831-1837

  • Gesuchte Rarität!
  • Abbild des Wappens von Sachsen-Meiningen!
Zurzeit nicht lieferbar
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.
Ihnen fehlen noch 300,00 € um österreichweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Silber
Erhaltung: sehr schön (ss)
Gewicht: 2,450 g
geprägt von Jahr: 1831
geprägt bis Jahr: 1837
Jahrgang: 1831-1837
Durchmesser: 19,00 mm
Land: Sachsen Meiningen, Herzogtum
Nominal: 6
Währungseinheit: Kreuzer
Sammelgebiet: vor 1871

Herzog Bernhard II. Erich Freund

Bei seiner Thronbesteigung war der Herzog erst drei Jahre alt und stand daher bis 1821 unter der Vormundschaft seiner Mutter. Nach dem Aussterben der Linie Sachsen-Gotha-Altenburg konnte Bernhard II. ab 1826 sein Territorium mehr als verdoppeln. Doch erst ab 1829 wurden Münzen mit seinem Porträt geprägt.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Gleich mitbestellen
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch