Kundenservice Telefon Icon
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Denar Römisches Kaiserreich Julia Maesa

  • Feinste Erhaltung!
  • Günstiger Preis!
11900 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Ihnen fehlen noch 300,00 € um österreichweit versandkostenfrei zu bestellen.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden
Material: Silber
Erhaltung: vorzüglich (vz)
Gewicht: 2,900 g
Jahrgang: ges224/225
Durchmesser: 19,00 mm
Land: Römisches Kaiserreich
Währungseinheit: Denar

Einzige römische Münze mit Porträt einer Großmutter

Julia Maesa war die Schwester der Julia Domna, der Gemahlin des Kaisers Septimius Severus. Dieser begründete die Dynastie der Severer auf dem römischen Kaiserthron. Julia Maesa verhalf zwei ihrer Enkel zur Macht: zunächst Elagabal und später dessen Vetter Severus Alexander, dem letzten Kaiser aus der Severer-Dynastie.
Kauf auf Rechnung
Kauf auf Rechnung
Käuferschutz inklusive
Käuferschutz inklusive
30 Tage Rückgabe-Garantie
30 Tage Rückgabe-Garantie
Kostenlose Rücksendung
Kostenlose Rücksendung
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden